Positive Psychologie – hack your brain: Optimismus als Erfolgsfaktor?

Überblick

Ob Spitzensportlerinnen, Ausnahmemusiker oder besonders erfolgreiche Geschäftsleute – in der Regel sprechen wir außergewöhnliche Leistungen den individuellen Begabungen eines Menschen zu. Tatsächlich entscheidend sind andere Faktoren. Was brauchen Menschen, um ihr Potenzial optimal zu entfalten? Welche Rolle spielen Begeisterung und Zuversicht für unsere Leistungsfähigkeit? Wie lässt sich Optimismus trainieren? Und warum sollten Führungskräfte besser emotional agil statt übertrieben optimistisch sein?

Anhand überraschender Erkenntnisse aus der Hirnforschung und Positiven Psychologie, der Wissenschaft vom gelingenden Leben, zeigt die frühere McKinsey-Beraterin Dr. Kerstin Humberg in dieser Masterclass, was sich hinter dem sogenannten Glücksvorteil verbirgt. Ausgewählte Beispiele und Interventionen verdeutlichen die Bedeutung von emotionaler Agilität für effektive Führung und Selbstführung in der neuen Arbeitswelt. Neben der Möglichkeit zur Reflexion persönlicher Treiber von Glück und Erfolg liefert diese Session zahlreiche Techniken und Tools für mehr Optimismus und Resilienz im beruflichen Kontext. Dialog und Inspiration sind dabei garantiert!

Nutzen

  1. Reflexion – über den Zusammenhang von Optimismus, Glück und Erfolg
  2. Inspiration – durch ausgewählte Forschungserkenntniss
  3. Transfer – anhand von praktischen Tipps für mehr Optimismus im Alltag

Referent

Dr. Kerstin Humberg

Für wen

Top Executives, Führungskräfte, Berater

Format

Workshop

Ort

N.N.

Dauer

1,5 Stunden

Termine

08.11.2019

Teilnehmer

max. 30

Preis

€ 150,-
zzgl. MwSt. und
Tagungspauschale